meetup//001

15.01.2019 // 18:30 Uhr

15.01.2019 // 18:30 Uhr

15.01.2019 // 18:30 Uhr

UX

UX

UX

MVP

MVP

MVP

Voice Assistants

Voice Assistants

Voice Assistants

Typografie

Typografie

Typografie

Slider

SCHREIBTISCHHELD meetup//001

Programm

  • 18:30 – 18:45 Uhr // Ankunft
  • 18:45 – 19:00 Uhr // Begrüßung
  • 19:00 – 19:30 Uhr // 1. Vortrag inkl. Fragerunde
  • 19:30 – 20:00 Uhr // 2. Vortrag inkl. Fragerunde
  • 20:00 – 20:15 Uhr // Pause & Networking
  • 20:15 – 20:45 Uhr // 3. Vortrag inkl. Fragerunde
  • 20:45 – 21:15 Uhr // 4. Vortrag inkl. Fragerunde
  • ab 21:15 Uhr // Feierabend & Networking

Was UX ist - und was nicht.

User Experience, besser bekannt unter dem Kürzel UX, ist zu einem geflügelten Wort der Wirtschaft geworden. User Experience beeinflusst die Gestaltung von physischen Produkten, Software und Services. Einfach alles wird mit User Experience besser. Doch ist es so einfach? Und was ist eigentlich User Experience genau? In welchen Bereichen kann User Experience wirklich einen Unterschied ausmachen, und in welchen nicht? Was kann man als Produktdesigner überhaupt beeinflussen – und wenn ja wie? Ich möchte gerne einige UX-Modelle und grundlegende Gedanken vorstellen und anschließend gemeinsam mit euch über unsere Sicht auf „UX“ diskutieren.

Oliver Annen

ist Director Product Design bei SinnerSchrader Swipe. Als digitaler Nerd, mit einem Hang zu Computerspielen und Tanzen, sammelt er seit über 17 Jahren Erfahrung im Designen von digitalen Produkten.

Die Zukunft der Voice Assistenten muss nicht durch die KI dominiert werden. Sie ist eine Chance unserer Stimme eine neue Qualität zu geben.

Der Markt der Voice Assistenten wächst exponentiell. Wir reden und hören immer mehr durch Geräte. In der Wechselwirkung aus intelligenter werdenden Diensten und steigendem Interesse an der Technologie, spannt sich zunehmend ein neues Internet für die Ohren. Bedient durch die Stimme, die wir hoffentlich nicht nur für Befehle verwenden werden, sondern auch um zu kommunizieren. Das neueste soziale Netzwerk steht vor der Tür. Emotionaler als Text, weniger Glanz als Bild = Konzentration auf Inhalt.

Dieter Pries

ist der Managing Director von HYPERINTERACTIVE. Er bringt 10 Jahre Erfahrung in der technischen Entwicklung, UX und Beratung mit sich. Heute hilft er seinen Kunden mit seinem Team bei der Konzeption und Umsetzung von innovativen digitalen Spezial Lösungen.

Grundlagen der Typografie

Es ist ein wichtiges Thema, das jedem von uns auf täglicher Basis begegnet. Wo wir auch hingehen, werden wir damit konfrontiert und unbewusst beeinflusst – die Rede ist von Typografie. In diesem Beitrag möchte ich die grundlegenden Aspekte der Typografie aufgreifen und ein Bewusstsein für sie – und den großen Nutzen, den sie für uns haben kann – schaffen.

Tim Feuring

ist Designer in der Ausbildung bei der renommierten Digitalagentur SinnerSchrader. Eines der Themen, für die er sich besonders interessiert, ist die Welt der Typografie. Die Begeisterung und das Wissen für dieses wichtige Gebiet möchte er mit anderen teilen und den Blick dafür öffnen.

Mythos "MVP" - erfahrt an einem spannenden Praxisbeispiel, wie ein MVP ensteht und seid live dabei, wenn dieser seinen Marktstart erlebt

Das Wort “MVP” ist heutzutage in aller Munde. Unternehmen wollen es, Agenturen verkaufen es. Es soll für alle das heilige Allheilmittel sein, sich in kleinen Schritten dem großen Ganzen zu nähern. Doch dabei muss man einige grundlegende Spielregeln beachten und die Vision stets im Auge behalten, um das Ergebnis am Ende auch zu erreichen. In meinem Vortrag stelle ich euch die Grundlagen eines MVPs vor, erzähle euch aber auch was definiv nicht zu einem MVP gehört.

Dominik P. Müller

ist freiberuflicher Senior Product Owner und der Kopf im Helm hinter Schreibtischheld. Sein in über 10 Jahren im digitalen Dschungel gewonnenes Wissen vermittelt er in spannenden Themen und praxisnahen Beispielen. Dabei bleibt er immer seinem Motto treu – digitales Wissen, einfach vermittelt (statt Buzzword Bingo).

Location / Anfahrt

Bilder